Mit IT durch die Krise


Die Corona-Krise bringt immense Herausforderungen für Unternehmen, Verwaltung und Einrichtungen mit sich. Viele Menschen arbeiten im Homeoffice. Die meisten Vor-Ort-Termine werden durch Webkonferenzen und ähnliche Formate ersetzt. Deutlich zeigt die gegenwärtige Situation dabei die Potenziale der Digitalisierung. Nutzt man sie, lassen sich die Herausforderungen der Krise besser bewerkstelligen. Moderne IT bildet gerade jetzt das Rückgrat, um Prozesse aufrecht zu erhalten und Zusammenarbeit zu ermöglichen. Die IT-Unternehmen in Mitteldeutschland stehen dafür mit ihrem breiten Portfolio und umfassenden Erfahrungen zur Verfügung. Sie liefern Lösungen für diese spezielle Situation – und um nach der Krise wieder Durchstarten zu können.

Unsere IT-Experten unterstützen Sie in der Corona-Krise


Beschaffung im Homeoffice organisieren

Wenn das Team aus dem Homeoffice arbeitet, kommt es auf dezentrale Lösungen in der Beschaffung an, damit der Betrieb weiterlaufen kann. Was jetzt im Einkauf zählt, erfahren Sie bei den Experten von Unite Network (Mercateo)

Mehr Infos

Digitale Räume für den sicheren, vielfältigen Einsatz

Ob für Schulen, Unternehmen, Kunst oder Verwaltung - die digitalen Räume von TELEPORT bringen Menschen zusammen. Sie ermöglichen eine sichere, DSGVO-konforme Kommunikation im Unternehmen. Mit dabei: Support bei der Einrichtung und Nutzung.

Mehr Infos

Vorsicht: Cyberkriminelle nutzen Krise aus

Zum Schutz vor Ansteckung mit dem Corona-Virus sind viele Mitarbeiter ins Homeoffice gewechselt, zum Teil möglichst schnell und ohne große Vorbereitung. Das bietet Angriffsstellen für Cybercrime.

Mehr im Blogbeitrag bei GISA

Sicherer Betrieb Ihrer Server im Datacenter Leipzig

Das Datacenter Leipzig ist bestens ausgerüstet, um auch in Krisenzeiten Ihre Server sicher zu betreiben. Sechs gute Gründe zeigen Ihnen, warum envia TEL Ihr verlässlicher Partner ist.

Sechs gute Gründe

Digitalisierung im öffentlichen Sektor

Smart City – vom Status Quo zur digitalen Kommune in Zeiten von Corona: Die Experten von BTC unterstützen bei der Digitalisierung von Kommunen – eine große Chance für Kommunen, gerade in der aktuellen Lage.

Mehr Infos

Kfz-Zulassung in Leipzig ab sofort online

Gesundheit geschützt, Öffnungszeiten rund um die Uhr: Leipziger können Kfz-Zulassungsvorgänge ab sofort in stark erweitertem Umfang online durchführen.

Mehr Infos

Schnelle Lösungen für aktuelle Herausforderungen

Corona-Support! Wir unterstützen Sie mit Workshops, Methoden und Tools und helfen Ihnen, Ihr Miteinander und Ihr Business weiter am Laufen zu halten.

Mehr Infos

Hilfspaket von Sachsen-Anhalt-Connect

Sachsen-Anhalt-Connect, ein Projekt von brain-SCC und Kommunale IT-Union eG, stellt allen Verwaltungen aus Sachsen-Anhalt ein kostenloses Hilfspaket an intelligenten Antragsassistenten zur Verfügung.

Mehr zum "Hilfspaket Corona"

Auch jetzt: Sicherheit für Kritische Infrastrukturen

Kommunikations- und Informationssysteme im sicherheitskritischen Umfeld müssen auch jetzt sicher funktionieren. SSP liefert dafür mit KITS eine modulare Lösung, die für ein effektives Zusammenspiel von IT, Mensch und der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben sorgt.

Zum Angebot

Für Behörden: Kontroll-App zum Infektionsschutz

Zu prüfen, ob das Infektionsschutzgesetz (IfSG) eingehalten wird, beschäftigt Behörden aktuell stark. Mit Hilfe der "IfSG-Kontroll-App" von SASKIA lassen sich Verstöße effektiv erfassen und weiterverarbeiten.

Zum Angebot

Homeoffice und Remote Access

Softline Solutions unterstützt Sie dabei, Arbeitsplätze zu gestalten, die auch im Homeoffice ihre Stärken an Effizienz, Anwenderfreundlichkeit und Sicherheit ausspielen. Vom kurzfristigen Neueinsatz, der Skalierung bis hin zum fehlerfreien Betrieb.

Mehr Infos

Infobeitrag: Kurzarbeit durch Corona

Wie lässt sich Kurzarbeit im eigenen Betrieb "schnell" umsetzen und wie muss dies in den Prozessen der Personalabrechnung berücksichtigt werden? Die GISA-Mitarbeiter der SAP HCM Anwendungsbetreuung haben dazu kurze, informative Fakten zusammengestellt.

Zum GISA-Blog

Für gute Zusammenarbeit auch in der Krise

Wie führe ich mein Team durch die Coronakrise? Müssen wir unsere Produkte und Services anpassen? Was ist ein schnell wirksamer und sinnvoller nächster Schritt in die Digitalisierung? Wenn Sie solche Fragen bewegen, dann könnte Sie Agile Klärungsarbeit weiterbringen.

Zum Angebot

Schnelles Internet auch in der Krise

Unser Alltag ist jetzt digitaler denn je. Mit einem Glasfaseranschluss von envia TEL sind Sie dafür auch in Zeiten der Krise bestens gerüstet.

Verfügbarkeit prüfen

CMS bietet Hilfe zum Thema Recht

Die Rechtsanwaltskanzlei CMS Hasche Sigle bietet ein Beratungsangebot rund um Auswirkungen der Corona-Krise an. Experten informieren zu rechtlichen und kommerziellen Fragen, die Unternehmen auf der ganzen Welt betreffen.

Zum Beratungsangebot von CMS

GULP informiert zu Personalfragen

Welche Folgen bringt die Corona-Pandemie für Freelancer, Festangestellte und Unternehmen mit sich? Der Personaldienstleister GULP hat Informationen zu Auswirkungen der Krise auf die Arbeit zusammengestellt.

Zum Info-Portal von GULP

Cloud fürs Homeoffice – die vBox von KUPPER IT

Kupper IT bietet mit der vBOX eine durchgehend verschlüsselte Speicher- und Kollaborationsplattform an, um Daten geräteübergreifend, sicher und mobil zu verwenden - für die umfassende Arbeitsbereitschaft im Homeoffice.

Mehr Infos

Mit Arvato Systems zum Digital Workplace

Noch besser arbeiten im Homeoffice? Arvato Systems unterstützt Sie bei der Einführung von modernen Kollaborationslösungen wie Office Groups, Teams und SharePoint.

Zum Angebot

KPMG zu häufigen Rechtsfragen

Um Unternehmen kurzfristig Hilfe in dieser schwierigen Lage zu bieten, hat sich das Cluster-Mitglied KPMG entschlossen, die häufigsten Konstellationen mit rechtlichen Einschätzungen auf der Website zur Verfügung zu stellen.

Zur KPMG-Sonderseite Corona

SASKIA: Arbeiten in der Verwaltung

Für Städte und Gemeinden steht die Digitalisierung von Prozessen mehr denn je im Mittelpunkt der aktuellen Tätigkeit. SASKIA unterstützt bei der Einreichung von Heimarbeitsplätzen und der Kommunikation außerhalb des Verwaltungssitzes hinaus.

Zum Angebot von SASKIA

Infopaper: Herausforderung Homeoffice

IT-Administratoren sehen sich beim Etablieren von Homeoffice einer Reihe von Herausforderungen gegenüber - Einrichtung, Sicherheit oder praktische Organisation. Der Infobeitrag von Deskcenter beleuchtet die zentralen Aspekte.

Mehr lesen

e-dox: Heimarbeit effektiv gestalten

Von der technischen Ausstattung über die praktische Organisation bis hin zur effektiven Durchführung von Web-Terminen - die Experten von e-dox helfen bei der erfolgreichen Etablierung von Heimarbeit.

Mehr Infos

Deskcenter Mobile: Lizenz & Webinare kostenfrei

Für sicheres Arbeiten zu Hause bietet Deskcenter bis Ende April 2020 eine kostenlose Cloudinstanz an, inkl. Support und integriertem Messenger. Passend dazu gibt's regelmäßig kostenfreie Webinare.

Zur Aktion Deskcenter Mobile

Smart Automation-Lösung für Energieversorger

Aufgrund der Corona-Krise sind Energiedienstleister verpflichtet, Kunden eine Option auf Stundung der Rechnungen anzubieten. Für die schnelle, effektive Abwicklung dieser Vorgänge hat GISA mit einem Kunden aus der Energieversorgung eine Smart Automation-Lösung entwickelt.

Mehr Infos